Donnerstagnachmittag, 27 Juni

15:00-16:00: Anmeldung und Materialausgabe

16:00-16:30: Kongresseröffnung durch die akademischen Autoritäten der Universität Nebrija

16:30-17:30: Hauptvorträge

17:30-18:00: Kaffeepause

18:00-19:00: Vorträge und Workshops

Gleichzeitig in den verschiedenen Sprachen-Sektionen

Freitagvormittag, 28 Juni

9:30-11:30: Vorträge und Workshops

Gleichzeitig in den verschiedenen Sprachen-Sektionen

11:30-12:00: Kaffeepause

12:00-13:00: Hauptvorträge (gleichzeitig)

 Bieito Silva Valdivia (Universidade de Santiago de Compostela): "Galego, castelán e lingua estranxeira. A construción do plurilingüismo desde unha lingua minorada.”/ " Gallego, castellano y lengua extranjera. La construcción del plurilingüismo desde una lengua minorizada." ?

 Mohamed El-Madkouri Maataoui  (Universidad Autónoma de Madrid): “La lengua árabe en España, entre la integración y el rechazo.” 

13:00-14:00: Vorträge und Poster

14:00-15:30: Pause, Mittagessen

Freitagnachmittag, 28 Juni

15:30-16:30: Vorträge und Workshops

Gleichzeitig in den verschiedenen Sprachen-Sektionen

16:30-17:30: Präsentationen und Workshops mit didaktischen Materialien von Verlagen

17:30-19:00: Vorträge und Workshops

Gleichzeitig in den verschiedenen Sprachen-Sektionen

Samstagvormittag, 29 Juni

10:00-12:00:  Vorträge und Workshops

Gleichzeitig in den verschiedenen Sprachen-Sektionen

12:00-12:30: Kaffeepause

12:30-13:30: Hauptvorträge

13:30-: Schlussveranstaltung und Vergabe der Bescheinigungen